Museumsbrauerei in Rechenberg

Jahrhundertealte Brautradition entdecken

Historisches Sudhaus - Foto©Brauereimuseum RechenbergBereits 1558 bekam das Rittergut Rechenberg Braurecht. Damit ist die heutige Privatbrauerei Rechenberg eine der ältesten produzierenden Brauereien in Sachsen.

Während einer Führung durch die Museumsbrauerei entdecken Sie den Prozess des traditionellen Bierbrauens und tauchen ein in die jahrhundertealte Tradition. Anschließend darf eine gesellige und gemütliche Bierprobe in den historischen Gewölben der alten Mälzerei nicht fehlen. Dazu bietet der Chefkoch eine zünftige Haxe oder einen deftigen Rechenberger Schwarzbierbraten.

Führungen im Sächsischen Brauereimuseum

(ca. 2 Std. mit Verkostung)

  • dienstags bis freitags 11 Uhr und 14 Uhr
  • samstags, sonntags und feiertags 11 Uhr, 13 Uhr und 15 Uhr

Brauereimuseum Rechenberg im Erzgebirge

An der Schanze 3 – 09623 Rechenberg-Bienenmühle
Telefon: 03 73 27 – 8 80 – 15
www.rechenberger.com